aktivitäten

Der Spessart

Mit seinen 2000 km² Fläche und einer vielfältigen Flora und Fauna zählt der Spessart zu einem der bedeutendsten Naturparks in Deutschland. Mit unzähligen Wander- und Waldwegen bietet er jedem Wanderer und Radfahrer ein riesiges Gebiet zu entdecken.
Dank einer vergleichsweise geringen touristischen Erschließung ist der Spessart Ideal für alle, die gern etwas abseits der Massen ihre Ruhe finden möchten.

Fahrrad und E-Bike

Mit seinen zahlreichen Waldwegen, sowie dem berühmten Mainradweg bietet Gemünden und Umgebung ein breites Angebot für Radfahrer. Sowohl bergige Trails, als auch steigungsarme Radwege entlang Main, Sinn und Saale lassen Platz für alle Altersklassen. In unserer Hoteleigenen Garage können Sie ihre Räder abstellen und auch laden.

Wandern und Nordic Walking

Der Gemündener Ortsteil Langenprozelten ist ein idealer Einstiegspunkt für Wanderungen. Zahlreiche Ruinen und Burgen geben Ziele für Wanderungen und Exkursionen. Mit sanften Steigungen ist der Spessart für Wanderer aller Altersgruppen geeignet. Ebenfalls bietet Ihnen ein weites Netz von Wanderwegen und Waldparkplätzen eine optimale Infrastruktur für Wandertouren.

Sehenswürdigkeiten

Die Region um Gemünden bietet Sehenswürdigkeiten aller Art. Von Burg- und Klosterruinen, über unberührte Täler und Wiesen, bis hin zu überregional bekannten Badeseen findet jeder Naturfreund etwas für sich. Auch das SOS-Kinderdorf Hohenroth, mit seinen liebevoll eingerichteten Werkstätten ist ein Besuch wert. Und nicht zuletzt die idyllische Mainpromenade von Langenprozelten lädt zu Abendspaziergängen vom Hotel aus ein.

Stadt Gemünden

Die Dreiflüssestadt Gemünden liegt an der Mündung von Sinn und Saale in den Main. Wo man sich in Gemünden befindet ist das Wasser nicht weit. Entdecken sie die kleine historische Altstadt von Gemünden- das „Klein-Venedig“- mit der Ruine Scherenburg. Kleine Läden und Cafés bieten sich für einen Stadtbummel an. Der an die Innenstadt angrenzende Ronkarzgarten bietet einen schönen Blick über das Maintal.

Unterwegs mit dem Motorrad

Weit ab von den deutschen Autobahnen befinden Sie sich im Hotel Imhof mitten in einem Paradies für Motorradfahrer. Kurvige Waldstraßen, unzählige Aussichtspunkte und eine herrliche Naturlandschaft bieten Motorradfahrern ein Angebot das seines Gleichen sucht. Ebenfalls bieten wir Ihnen je nach Kapazität eine Garage als Abstellmöglichkeit an. Motorradfreundliche Wirtshäuser in den vielen kleinen Ortschaften in der Umgebung runden das Gesamtangebot für Zweiradfahrer ab.

Unterwegs mit dem Auto

Falls Sie sich entschließen mit dem Auto anzureisen können Sie ihre Ausflugsziele in Main-Spessart erweitern. Würzburg mit seiner Residenz als UNESCO-Weltkulturerbe, das Wertheim Village für ausgedehnte Shoppingtouren oder einfach ein Waldparkplatz als Startpunkt für Wanderungen. Parkplätze stehen kostenfrei am Hotel Imhof zur Verfügung.

Angler und Jäger

Mit drei Flüssen, vielen Seen, und einem für seine Artenvielfalt berühmten Naturpark bietet sich auch ein Urlaub oder Kurztrip für Fischer und Jäger an. Fischerei entlang des Maines ist gestattet. Eine große und aktive Jägerschaft in und um Langenprozelten pflegt die Reviere. Über die Jahre haben sich viele langjährige Stammgäste für die Jagd im Spessart etabliert. 

Hotel Imhof
Frankenstraße 1

97737 Gemünden
Tel.: +49 (0) 9351 9711-0
Fax: +49 (0) 9351 9711-33

info@hotel-imhof.de

Öffnungszeiten Restaurant
April – Oktober:
11:30 – 14:00 Uhr
und 17:00 – 21:30 Uhr
November – März:
11:30 – 14:00 Uhr
und 17:00 – 21:00 Uhr

Hotelrezeption geöffnet
April – Oktober:
07:00 – 23:00 Uhr
November – März:
07:00 – 22:00 Uhr

Anreise nach 20:00 Uhr bitte voranmelden